Refugees Welcome

Flüchtlingsprojekt SINA

Counsel- and Support Service for female refugees

Offices, forms, approvals, classes, work, … All that can be tough challenges being on your own or without speaking the language. Therefore we have a new counsel- and support service that is designed for all female refugees between 15 and 27 years as well as for women over 27 with an approval („Aufenthaltserlaubnis“) or a perspective of receiving one. SINA offers guidance and companionship in diverse fields:

  • Support in terms of orientation and questions related to the daily routine and the arrival in Germany
  • Counselling, Companionship and Support in terms of financial matters, authorities and administration offices as well as written interactions with authorities
  • Information about the German system of apprenticeships („Ausbildung“), trainings („Praktikum“) and work
  • Support in terms of looking for work or apprenticeships as well as with the application process
  • Support with the approval of qualifications and degrees from another country
  • Support with finding a German class
  • Support with finding and organising child care
  • Possibility of introduction and taking part in different work fields here at SINA or in other institutions
  • Organisation of matching support possibilities
  • Every Wednesday from 3 - 4.30 pm we kindly invite you for tea and coffee, in a setting where – if desired – there is also the possibility to use the internet and to have your children taken care of


We speak German, English, Persian and Dari.
For other languages we require interpreters, e. g. for Kurdish or Arabic. We will be happy to make an appointment with you to look for support possibilities and requirements.
Contact:
Nasrin Isazadeh
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Tel.: 051116989888

Abteilung SINA, Diakonisches Werk gGmbH
Nordfelder Reihe 23, 30159 Hannover

Interpreters: At the moment we are looking for volunteers who can help translating. Languages needed are mostly Kurdish and Arabic, other languages are welcome though as well! If you are interested in helping us out we are looking forward to hearing from you!


Aide et orientation pour les femmes réfugiées


Institutions, formulaires, autorisation, cours de langues, activité professionnelle….
Faire tout cela avec une connaissance insuffisante de la langue allemande se révèle être compliqué. Notre offre de conseil et d´orientation est destiné spécialement aux femmes réfugiées de 15-27 ans, ayant déjà obtenu un permis de séjour et celles également en attente d´en obtenir. Notre service est également destiné aux femmes de plus de 27 ans ayant soit déjà obtenu un permis de séjour ou ayant de bonnes perspectives de l´obtenir. SINA oriente et accompagne sous plusieurs formes dont:

  • l´accompagnement dans le quotidien et l´orientation en Allemagne
  • l´octroi de conseils concernant les questions financières, l´aide à la rédaction de courrier et l´accompagnement à des rendez-vous dans les institutions de la place
  • l´aide à la recherche de travail ou de formation, la rédaction de CV
  • les possibilités pour la reconnaissance  et l´équivalence des diplômes et certificats étrangers
  • l´aide à la recherche de places de garde pour les enfants
  • la possibilité éventuelle de participer à la formation Büroservice soit directement à SINA ou dans des structures extérieures
  • l´organisation, l´appui et la mise en relation à d´autres aides, offres et contacts existants
  • Nous vous offrons un café ou thé chaque Mercredi de 15 à 16H30. Vous êtes notre invité! Présence de connection internet et possibilité de garderie d´enfant pendant la rencontre

Nous conseillons en Allemand, Anglais, Persan et Dari.
Notre service est gratuit. Vous pouvez nous contacter afin que nous puissions ensemble trouver des solutions.

Contact:
Nasrin Isazadeh
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Tel.: 051116989888

Abteilung SINA, Diakonisches Werk gGmbH
Nordfelder Reihe 23, 30159 Hannover

Nous cherchons
Des traducteurs bénévoles pour différentes langues sont en ce moments recherchés. Nous serions heureux de votre intérêt pour ce projet.


Beratung für geflüchtete Frauen

Behörden, Formulare, Genehmigungen, Sprachkurse, Arbeit… All das ist alleine oder mit wenig Kenntnissen der deutschen Sprache manchmal schwer zu bewältigen. Das neue Beratungsangebot von SINA zielt darauf ab, alle geflüchteten Frauen unter 27 Jahren sowie Frauen über 27 mit einer Aufenthaltserlaubnis oder einer Bleibeperspektive in verschiedenen Bereichen zu unterstützen. SINA bietet Orientierung und Begleitung in verschiedenen Bereichen:

  • Hilfe bei der Orientierung in Deutschland und Unterstützung in Alltagsfragen
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung bei finanziellen Belangen, Behördengängen und Schriftverkehr
  • Informationen über den deutschen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Ausbildungs- oder Arbeitsplätzen sowie beim Bewerbungsverfahren
  • Unterstützung bei der Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse
  • Unterstützung bei der Vermittlung eines Deutsch-Sprachkurses
  • Unterstützung bei der Organisation von Kinderbetreuung
  • Möglichkeiten zum Kennenlernen und zur Mitarbeit in verschiedenen Berufsfeldern direkt bei SINA im „Büroservice“ oder in Betrieben
  • Organisation passender Unterstützungsangebote und Hilfe beim Aufbau von Kontakten
  • Jeden Mittwoch von 15.00 - 16.30 Uhr laden wir zu einer netten Runde mit Tee, Kaffee ein. Internetzugang und Kinderbetreuung bei Bedarf. Kommen Sie einfach vorbei, in die Nordfelder Reihe 23

Wir beraten auf deutsch, englisch, persich und dari.
Für andere Sprachen (arabisch, kurdisch, …) arbeiten wir mit Übersetzer*innen. Gerne vereinbaren wir einen Termin, um gemeinsam nach Möglichkeiten der Unterstützung zu schauen.
Kontakt:
Nasrin Isazadeh
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Tel.: 051116989888

Abteilung SINA, Diakonisches Werk gGmbH
Nordfelder Reihe 23, 30159 Hannover

Gesucht: Zur Zeit suchen wir nach ehrenamtlichen Übersetzerinnen für diverse Sprachen. Bei Interesse freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören!